Vermeidung provozierender Faktoren

Die meisten Epilepsiepatienten können Bedingungen nennen, die das Auftreten von Anfällen begünstigen. Bei sehr engem Zusammenhang eines einzelnen Provokationsfaktors mit einem spezifischen Anfallstyp spricht man von Reflex-Epilepsien (z. B. fotogene Epilepsie oder Lese-Epilepsie). Eine Übersicht über provozierende Faktoren gibt die folgende Tabelle:

 

Provozierender Faktor
Schlafentzug
reguläres Flickerlicht
Computerspiele
Menstruation
Stress

Alkohol und gewisse Drogen

Gewisse Medikamente